Kirchenvorstandswahl 2018

Kirchenvorstandswahl 2018

Am 21.10.18, dem Kirchweihsonntag im Oktober wird unser Kirchenvorstand neu gewählt und in den nächsten Wochen werden die Vorbereitungen für die Wahl beginnen.

Wählen dürfen alle Gemeindeglieder, die am Wahltag 14 Jahre alt und konfirmiert bzw. aufgenommen sind oder mindestens 16 Jahre alt sind.

 

Endgültiger Wahlvorschlag

 

Der Vertrauensausschuss folgenden Wahlvorschlag aufgestellt:

 

Vertrauensausschuss

Für die Durchführung der Wahl wurde der sogenannte Vertrauensausschuss (s.u.) aus Mitgliedern des jetzigen Kirchenvorstandes und wahlberechtigten Gemeindegliedern gebildet. Nachdem der Wahlvorschlag aufgestellt wurde, kümmert er sich nun um die Wahlwerbung und den Wahltag am 21. Oktober

 

Briefwahlunterlagen für alle Wahlberechtigten!

Eine der wichtigsten Neuerungen bei der KV-Wahl ist der automatische Versand von Briefwahlunterlagen. Alle Wahlberechtigten erhalten zentral durch die Landeskirche versandt mit dem Wahlausweis gleich auch die nötigen Unterlagen für die Briefwahl, so dass ganz bequem von zu Hause aus abgestimmt werden kann. Damit verbunden ist schon jetzt die Bitte:

Nehmen Sie an der Wahl teil. Je mehr Gemeindeglieder wählen, desto repräsentativer ist auch das Wahlergebnis! Ihre Stimme zählt!

Der Vertrauensausschuss!

AnhangGröße
Kandidatenflyer Helmbrechts.pdf908.39 KB